K

Papstpalast

Datum: Freitag 20 okt 2017 - Samstag 30 Jun 2018

96 %

510 von 531 empfohlen

Avignon zeigt sich als grandiose städtische Anlage: die Altstadt und die Rhone werden vom Rocher des Doms beherrscht, ein außergewöhnliches monumentales Ganzes mit der Brücke Saint Bénezet, Stadtmauer, Petit Palais, Kathedrale des Doms und die beeindruckenden Mauern mit den 4 riesigen Türmen des Papstpalastes. Dieses einmalige architektonische Ensemble wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt.

Der größte gotische Palast. Im 14. Jh. residierten in Avignon nacheinander sieben Päpste und 2 Schismapäpste. Der Papstpalast als imposante Festung und prunkvoller Palast symbolisiert die Kraft des Christentums und die irdische spirituelle Macht der Päpste in jener Zeit. Er ist im Wesentlichen das Werk von zwei Päpsten: Benedikt XII. und Clemens VI.

Bei der Besichtigung entdecken Sie die großen Prunksäle für Zeremonien und Bankette, die Kapellen mit ihren Malereien, die Privatgemächer des Papstes, die Terrassen mit einem fantastischen Blick auf die Stadt Avignon und die Rhone.
---------------------------
Freie Besichtigung mit 11-sprachigen Audio-Geräten (FR, GB, D, JP, SP, NL, CH, IT, POL, POR, Russisch) +2€ oder Führungen. Boutique, Bücher für Kinder zum Papstpalast, Babytrage bis 15 kg zum Ausleihen. Kostenlos für Kinder unter 8 Jahren.

Show more

Buchen

Aktivität Gesamtpreis
Loading